Das Humboldt-Gymnasium gratuliert Lyuta Kobayashi

2021-05-30 19:36 von JReimann

Lyuta Kobayashi ist auf dem Sprung in einen neuen Lebensabschnitt. Seine schulische Ausbildung wird er in wenigen Wochen mit dem Abitur am Humboldt-Gymnasium beendet haben. Musikalisch hat er sein Können bereits mehrfach gezeigt. Mehr als das: Vor wenigen Tagen holt der Abiturient einen 1. Bundespreis bei "Jugend musiziert" und das bereits zum dritten Mal. "Jugend musiziert" ist das renommierteste Musikförderprojekt Deutschlands. Knapp eine Million Kinder und Jugendliche haben in 58 Jahren seines Bestehens bei "Jugend musiziert" mitgemacht. Das Humboldt-Gymnasium gratuliert herzlich zu den herausragenden Leistungen.

 

Zum Artikel der Thüringer Allgemeine Nordhausen und der nnz-online hier entlang: Mit der Klarinette von Nordhausen in die Elbphilharmonie und Solo für Klarinette

Zurück